URL: www.st-martha-cbs-speyer.de/aktuelles/presse/elisabethentag-in-st.-martha-270356c9-506e-4b05-9c3f-195f56c55abd
Stand: 23.07.2015

Pressemitteilung

Elisabethentag in St. Martha

Rosenstrauß am Elisabethentag 2020

"Rosen und Brot" - diese Symbole, die mit der heiligen Elisabeth verbunden werden,  standen im Mittelpunkt des Elisabethen-Tags in St. Martha. Rosen schmückten die Wohngruppen und erfreuten die Bewohnerinnen und Bewohner. Ein Festtagsmenü der besonderen Art mit Wein an festlich gedeckten Tischen und passenden Servietten mit Rosenmotiv haben zu einem besonderen Ambiente beigetragen. Als Menü gab es Markklößchensuppe, Hirschgulasch mit Butterspätzle oder Gemüsestrudel und Feldsalat sowie Schokoladen-Mousse.

Der Elisabethen-Tag stand in diesem Jahr unter dem Zeichen von 100 Jahre Caritas. 1920 am Tag der heiligen Elisabeth wurde der Caritasverband der Diözese Speyer e.V. in Neustadt gegründet.  Daher haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betreuung Accessoires der 1920er Jahre getragen. Musik aus dieser Zeit erklang in aus CD-Playern in den Wohnbereichen.

Um Geschichten über ihr Leben und Wirken der heiligen Elisabeth, allen voran das Rosenwunder, ging es am Nachmittag.  Ein schön geschmückter Korb mit Brot erinnerte an die heilige Elisabeth und ihren Einsatz für die Armen und Schwachen.